Häufige Fragen

Klauenpflege und Klauenschutz einfach gemacht – Die innovativen Technologien der ClawCare Klauenwaschanlagen helfen den Hygienestatus im Stall dauerhaft maßgeblich zu verbessern. An dieser Stelle finden Sie erste Antworten.
Warum arbeiten die ClawCare Klauenwaschanlagen besser als vergleichbare Systeme?
Wird durch die ClawCare Klauenwaschanlage die gesamte Klauenpflege abgedeckt? Kann die ClawCare Klauenwaschanlage auch bei wunden Klauen angewendet werden? Reicht ein Durchgang für eine intensive Reinigung?
Wie oft sollte die ClawCare Klauenwaschanlage eingesetzt werden? Wie wird die Anlage von Kühen angenommen? Wie ist die Stressbelastung von Rindern bei der Reinigung? Gibt es spezielle Anforderungen an die Einsatzumgebung?
An welcher Stelle im Hof sollten die Anlagen stehen? Was kosten die ClawCare Klauenwaschanlagen?
Sind Klauenbäder offiziell erlaubt, was muss ich beachten? Wo liegt bei den Anlagen von ClawCare der Unterschied zum Klauenbad? Können alle Tiere die Anlage nutzen? Warum darf die ClawCare 200 nur vor dem Melkstand platziert werden? Warum entstehen bei Tellerdüsen teilweise gefährliche Spritzbilder? Welche Düsen können anstatt Tellerdüsen eingesetzt werden?
Haben Sie noch Fragen? Falls Sie die benötigten Informationen nicht gefunden haben sollten, bitten wir Sie, sich direkt per E-Mail oder per Telefon an uns zu wenden.